Milo

Steckbrief

TierartKatze
RasseEKH
Geschlechtmännlich
Eigenschaften
  • kastriert
  • benötigt Freigang
  • geb. ca. April 2017
  • keine Kinder
  • keine Artgenossen
  • Katzenerfahrung notwendig

Kater Milo ist leider aus der Vermittlung zurück gekommen, da er sein neues Herrchen mehrfach gebissen hat. Da man aber an der Situation vor Ort ( er lebte dort als Wohnungskatze) nichts ändern konnte und die Situation für Mensch und Tier nicht länger so bleiben konnte, entschieden wir gemeinsam das Milo wieder zu uns zurück kam.

Milo zeigte sich bei uns im Tierheim anfangs etwas verschüchtert. Schnell jedoch forderte er wieder seine Streicheleinheiten ein und verhielt sich sehr selbstbewusst. Allerdings hatten wir immer das Gefühl, dass er recht unzufrieden war. Er wollte am liebsten immer mit raus, sobald wir den Raum verließen. Wurde dann auch ärgerlich, wenn wir ihm das untersagten.

Nach langen Überlegungen im Mitarbeiter- Team entschieden wir uns, dass Milo bei uns als Hofkater leben darf. Nach Wochen der Eingewöhnungszeit lebt Milo nun auf unserem Hof. Seit dem ist er wie ausgewechselt! Er geht seinen Weg, fängt Mäuse ( und er ist ein wirklich ausgezeichnet Jäger 😉 ), kommt aber auch zu uns und holt sich seine ausgiebigen Streicheleinheiten ab. Hunde die an ihm vorbei gehen, werden beobachtet. Große Angst hat er jedoch keine. Auf Artgenossen kann Milo immer noch verzichten aber die Begegnungen mit unseren anderen Hofkatzen waren bisher unspektakulär.

 

Wir wünschen uns für Milo, trotz das er sich bei uns so wohl fühlt, ein Zuhause. Ein Haus oder Hof mit großem Grundstück, wo er so sein kann wie er ist und er akzeptiert wird.

 

Wenn Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, füllen Sie bitte den Interessentenbogen aus und senden ihn per Email uns zu. Das Mitarbeiter Team meldet sich dann bei Ihnen.

Interessentenbogen Katze